Parodontalerkrankung erhöht Risiko für Brustkrebs bei Frauen in der Postmenopause

  • Geschrieben am

BUFFALO, N.Y., USA: Obwohl eine Parodontalerkrankung immer wieder mit chronischen Erkrankungen in Verbindung gebracht wurde, gab es nur wenige wissenschaftliche Anhaltspunkte dafür, dass orale Mikroorganismen bei der Entstehung von Brustkrebs eine Rolle spielen. Forscher haben nun herausgefunden, dass Frauen in der Postmenopause mit Parodontalerkrankung ein deutlich höheres Risiko haben, diesen Krebstyp auszubilden.

BlueM Mundpflegeprodukte halten die Taschen rund um Zähne und Implantate sauber und frei von schädlichen Bakterien. Die aktiven Inhaltsstoffe aus den Honigenzymen haben eine antiseptische, desinfizierende und entzündungshemmende Wirkung auf den Mundraum. Gesunder Mund, gesunder Körper!